Barrierefreiheit

In den Centern sorgen Rolltreppen und Fahrstühle dafür, dass man auch mit Rollstühlen und Kinderwagen problemlos die Ebenen wechseln kann. Zudem stehen zahlreiche Behindertenparkplätze und barrierefreie Toiletten zur Verfügung.

Im Rathauscenter, im Monheimer Tor, in der Heinestraße und in der Lommer-jonn-Chaussee sind alle Geschäfte ohne Stufen und somit barrierefrei zugänglich.

Lediglich in der Alten Schulstraße, der Krischerstraße und am Rathausplatz sind einzelne Geschäfte aufgrund ihres baulichen Alters noch nicht komplett barrierefrei, verfügen aber teilweise über eine mobile Rampe. Die Inhaberinnen und Inhaber geben auf Nachfrage gerne Auskunft über die jeweilige Situation vor Ort.

 

Ausgewiesene Behindertenparkplätze befinden sich an folgenden Orten jeweils in der Nähe von Ein- und Ausgängen:

  • Alte Schulstraße → 3 Stück, in der Nähe des Rathauses und vor dem Altenheim
  • Krischerstraße
  • Parkdeck Monheimer Tor
  • Tiefgarage Rathauscenter 9 Stück
  • Heinestraße 2 Stück, an der Neuapostolischen Kirche
  • Parkplatz Heinestraße 2 Stück
  • Parkplatz am Berliner Ring

 

Öffentliche barrierefreie Toiletten befinden sich hier:

  • im Rathaus  ab Eröffnung im Herbst
  • im Monheimer Tor
  • im Moki-Zentrum

 

Zusätzliche barrierefreie Toiletten befinden sich hier:

  • im Cafe Extrablatt
  • bei Noah’s & Zoe’s Place
  • im Eiscafé Dolomiti
%_content%
%_content%
%title%
%content%